Mittwoch, 13. Dez. 2017
Buchungscode  >>
Theater in Bayern

23. Dez 2017
Mit klirrender Kälte, wehendem Wind, Zähneklappern, und stampfenden Füßen kommt in Vivaldis Meisterwerk "Die vier Jahreszeiten" der Winter in f-Moll daher. Das Konzert lässt die Empfindungen und Stimmungen der kalten Jahrezeit lebendig werden. Die Nachahmung von Naturphänomenen war typisch für Kompositionen im Italien des 18. Jahrhunderts. Beim Vivaldi-Adventskonzert spielt das Amadeus Consort Viv... » mehr


23. Dez 2017
Mit klirrender Kälte, wehendem Wind, Zähneklappern, und stampfenden Füßen kommt in Vivaldis Meisterwerk "Die vier Jahreszeiten" der Winter in f-Moll daher. Das Konzert lässt die Empfindungen und Stimmungen der kalten Jahrezeit lebendig werden. Die Nachahmung von Naturphänomenen war typisch für Kompositionen im Italien des 18. Jahrhunderts. Beim Vivaldi-Adventskonzert spielt das Amadeus Consort Viv... » mehr


26. Dez 2017
„Der Vogelfänger bin ich ja, stets lustig, heißa, hopsassa!“ – wem kommt zu dieser Zeile nicht sofort die dazugehörige Melodie in den Sinn? Mit dem Lied des Vogelfängers Papageno hat Mozart in seiner Oper „Die Zauberflöte“ einen geradezu perfekten Ohrwurm komponiert. Auch die Melodien der anderen Arien und Duette wie „Ein Mädchen oder Weibchen“, „Das klinget so herrlich“ oder „Der Hölle Rache koch... » mehr


26. Dez 2017
„Der Vogelfänger bin ich ja, stets lustig, heißa, hopsassa!“ – wem kommt zu dieser Zeile nicht sofort die dazugehörige Melodie in den Sinn? Mit dem Lied des Vogelfängers Papageno hat Mozart in seiner Oper „Die Zauberflöte“ einen geradezu perfekten Ohrwurm komponiert. Auch die Melodien der anderen Arien und Duette wie „Ein Mädchen oder Weibchen“, „Das klinget so herrlich“ oder „Der Hölle Rache koch... » mehr


21. Jan 2018
Werke von Johann Strauß Vater und Sohn, Eduard Strauß, Josef Strauß u.a.

Das Wiener Johann Strauß Orchester kann für sich in Anspruch nehmen, eines der authentischsten Ensembles für die Interpretation des Strauß’schen Œuvres zu sein. Ein Vater und drei Söhne – sie haben die Welt verändert durch ihre Begeisterung für eine Musik, die jeder liebt und nach der man gerne tanzen will: für den Wal...
» mehr


12. Feb 2018
Johann Strauß hätte seine Freude gehabt: Die Galas des weltberühmten Budapester Operettentheaters sind und bleiben ein Klassiker. Ohne die Melodien des großen Wiener Operettenkomponisten wäre ein Programm des beliebten Ensembles undenkbar. Zusammen mit seinen ungarischen Kollegen schuf Walzerkönig Johann Strauß jene Operettenseligkeit, die bis heute mit zündender Musik und träumerischen Liedern di... » mehr


13. Feb 2018
Johann Strauß hätte seine Freude gehabt: Die Galas des weltberühmten Budapester Operettentheaters sind und bleiben ein Klassiker. Ohne die Melodien des großen Wiener Operettenkomponisten wäre ein Programm des beliebten Ensembles undenkbar. Zusammen mit seinen ungarischen Kollegen schuf Walzerkönig Johann Strauß jene Operettenseligkeit, die bis heute mit zündender Musik und träumerischen Liedern di... » mehr


14. Feb 2018
Johann Strauß hätte seine Freude gehabt: Die Galas des weltberühmten Budapester Operettentheaters sind und bleiben ein Klassiker. Ohne die Melodien des großen Wiener Operettenkomponisten wäre ein Programm des beliebten Ensembles undenkbar. Zusammen mit seinen ungarischen Kollegen schuf Walzerkönig Johann Strauß jene Operettenseligkeit, die bis heute mit zündender Musik und träumerischen Liedern di... » mehr


21. Feb 2018
Italiens Star–Tenor Cristian Lanza präsentiert mit den Star-Solisten, Chor, Orchester der Milano Festival Opera die große VERDI – NACHT

Die schönsten Chöre und Melodien aus Nabucco – Der Troubadour – Rigoletto – La Traviata – Aida, sowie als Zugabe „Berühmte Neapolitanische Volkslieder”

„Jede Musik hat ihren Himmel“, sagte Verdi einmal. Seine Musik entstand unter dem klaren Hi...
» mehr


15. Apr 2018
Schöne Stimmen, große Gefühle: Mit Werken von Rossini, Donizetti, Bellini, Verdi und Puccini lädt die Belcanto Operngala zu einem veritablen Wunschkonzert aus der Welt der Oper ein. Die italienische Opernmusik des 19. Jahrhunderts ist reich an Schätzen und hat zeitlos Schönes hervorgebracht: Puccinis „Turandot“, Verdis „La Traviata“ oder Rossinis „Der Barbier von Sevilla“ sind und bleiben Klassike... » mehr


15. Feb 2019
NABUCCO - Solisten, Chor und Orchester der Festspieloper Prag

Verdis Meisterwerk.

Verdis Freiheitsoper aus dem alten Babylon um den biblischen Herrscher Nabucco gehört zu den beliebtesten Werken der Opernwelt. „Va, pensiero, sull‘ali dorate“ im 3. Akt ist der Höhepunkt bei „Nabucco“ und wurde zur heimlichen Nationalhymne der Italiener. „Flieg Gedanke auf goldenen Schwingen“ - die...
» mehr



Unsere tagesaktuellen Raten
 Einzel Doppel
13.12. Mi.  135,50 €    155 €
14.12. Do.  105,50 €    135 €
15.12. Fr.  95,50 €    105 €
16.12. Sa.  85,50 €    125 €
 

Raten und Verfügbarkeit prüfen 
Frühbucherraten sichern - bis zu -10% !


Aktuelles
 
 
 
 
 
  
Free High Speed
Wi-Fi & Lan
   Best rates
guaranteed
Wir beziehen 100% Ökostrom von den Stadtwerken München.
München Info
Zeit:  06:10
Wetter: 
Di, 12.12.  4°C 
Mi, 13.12.  4°C 
Do, 14.12.  7°C 
Entfernungen vom Hotel
Zentrum 0,5 km
Messe 9,0 km
Hauptbahnhof 0,1 km
Flughafen MUC 33,0 km
Universität 2,5 km